event-archiv

Blick bei Nacht über Grimma

  

Das aktuelle Panorama ist vor ein paar Wochen entstanden.

Zu sehen gibt es Grimma in einer klirrend kalten Nacht und bei Vollmond.

Zum Panorama geht es direkt mit einem Klick auf das Bild.
Man kann auch zoooomen. :) 

Kompakte vs. (Spezial-)Objektive

   

Ein Vergleich, den man eigentlich nicht macht. Aber warum nicht? 
Letztlich geht es ja um das das Bild/Ergebnis, egal mit welcher Kamera und zu welchem Preis.

Die Idee zu diesem Artikel kam mir schon vor einiger Zeit, damals hatte ich es aber 
wieder verworfen darüber zu bloggen, weil ich das Thema für zu speziell hielt.

Nun war ich vor ein paar Wochen zum Feuerwerk und wollte dieses Mal nicht die große SLT (DSLR) 
einpacken. Mit dieser hatte ich bereits vergangenes Jahr Bilder gemacht und war nur mittelmäßig 
vom Ergebnis überzeugt. 
Aber ganz ohne Kamera los ziehen, das ging irgendwie auch nicht - da dachte ich mir "was solls - 
dann muss die Kompakte herhalten". Beim Auswerten der Bilder dann die Überraschung: 

Die Bilder hielten dem direkten Vergleich stand, waren eigentlich sogar besser!

 

Gewitter über Grimma

 

Hat sich das geduldige Abwarten am vorgangenen
Sonntag letztlich doch noch gelohnt. Da sich sich
das Gewitter, bei uns zum Glück ohne Schäden
anzurichten, mehrere Stunden gehalten hat, blieb
genug Zeit in Ruhe verschiedene Einstellungen zu
testen. Am Besten gefielen mir die Ergebnisse
bei einer Belichtungszeit von um die 15 Sek,
ISO 100 und Blende 4,5.  

Noch viel mehr Bilder wie immer in der Gallerie.
(Achtung bis zu 10MB groß) 
Link zur Gallerie.

Blutmond am Montagmorgen

 

Eine kleine Premiere - so zeitnah schaffen es die Bilder 
selten auf den Blog. 

Zu sehen gibt es den Blutmond / Supermond in
Kombination mit einer totalen Mondfinsternis.
Während eine Mondfinsternis nicht so selten ist, kommt
es zu dieser Kombination nicht so oft. 

Der Anfang war leider nur ganz kurz zu sehen, da sich
an meinem Standort die Wolken davor geschoben haben.

Hier geht es zum Album: LINK

Neues Panorama vom Schweizerhaus

 Klick für Vollbild-Panorama  

Dieses Mal eine kleine Premiere - dieses Panorama vom Schweizerhaus in Grimma ist in Zusammenarbeit mit Tim von w3-port.de entstanden - er übernahm freundlicherweise den Feinschliff am Bildmaterial. Danke auch an das Cafe Raffinesse für die Zustimmung zur Veröffentlichung. 

Das 360°C Pano wurde dabei mal wieder vom Selbstbau-Pano-Roboter erstellt. In einem der nächsten Artikel werde ich diesen mal genauer beleuchten.